Dienstag, 12 Februar 2019 07:23

Brancoli

Rate this item
(1 Vote)

 

IMG2964
IMG2979
IMG2958
IMG2956
IMG2948
IMG2950
IMG2947
IMG2946
IMG2944
IMG2938

 

 

Die Brancoleria liegt oberhalb des Flusses Serchio, etwa 10 km von Lucca entfernt, zwischen dem Tal und den Hängen der Pizzorne. 

Die Ortsteile sind: Piazza di Brancoli, Pieve di Brancoli , Ombreglio, Deccio di Brancoli, San Giusto di Brancoli und Croce. 

 Mit seinen unberührten Wäldern, die hier und dort von kleinen Parzellen und Olivenhainen geteilt sind, ist dies ein idealen Ort für Naturliebhaber. 

Neben der Pieve  von San Giorgio, die immer noch meine LieblingsPieve ist und an der sich alle anderen die wir besichtigen messen müssen  gibt es zahlreiche Zeugnisse aus vergangenen Zeiten. Von Lucca aus folgt man  der SS 12 in Richtung Bagni di Lucca. (Der Fluss ist auf der linken Seite) Nach wenigen Kilometern erreicht man  Vinchiana. 

Dort  rechts weiter, bitte vorsichtig sein es ist eine recht enge Strasse in die man abbiegt. Der Beschilderung nach Piazza di Brancoli folgen.

Sobald man etwas höher ist, hat man  einen wunderbaren Blick auf das Serchio-Tal. 

Das erste Dorf auf dem Weg ist Sant'Ilario, wo man die gleichnamige Kirche aus dem 7. Jahrhundert besuchen kann, die ihr ursprüngliches Aussehen fast vollständig bewahrt hat. Von Sant'Ilario aus geht es weiter nach Ombreglio, hier überragt der rosa Glockenturm der Kirche San Pietro das am Hang liegende Dorf, dessen heutiges Aussehen aus dem 17. Jahrhundert stammt. 

Bereits seit dem 8. Jahrhundert in den Chroniken bekannt, wurde die Kirche 1199 wieder aufgebaut, wie die am Eingang platzierte Tafel bezeugt. Die Kirche wurde 1700 radikal verändert und 1870 wurden die Seitenkapellen hinzugefügt.


Von Ombreglio geht es weiter in Richtung Deccio, ursprünglich als Wachturm auf einem Hügel erbaut, von dem das ganze Tal dominiert wird.

 Die Kirche von San Frediano, auch mit einer tausendjährigen Geschichte, wurde sofort sehr populär. Dokumentiert  seit dem Jahr 774  und im 16. und 17. Jahrhundert mehrmals renoviert. Die letzte Renovierung  aus dem Jahr 1913 war umfangreich und die strenge und mystische Erscheinung, die es in der Orgina gehabt haben muss,  wurde verändert.

 Zurück nach Ombreglio und die rechte Strasse nehmend erreicht man  Piazza di Brancoli. Ein  malerisches Dorf mit privilegierten Lage und einen herrlichen Blick auf das Panorama und das Tal bietet.

 Bemerkenswert ist auch die Kirche Santa Maria Assunta, deren Aussehen seit dem 12. Jahrhundert nahezu unverändert geblieben ist. Die ursprüngliche Gründung soll auf das 8. Jahrhundert zurückgehen, ebenso wie die meisten Kirchen in der Umgebung. 

Als Beweis dafür ist die Fassade vorrömischer Reliefs von großer Bedeutung und Schönheit. Ausgehend von dem Portal, das mit Pflanzenmotiven geschmückt ist, wurde der Artchitrav mit menschlichen Blättern und Figuren, Löwen, Heiligen und Engeln gemeißelt. Der Glockenturm stammt aus dem Jahr 1545. 

Das Dorf selbst bewahrt die mittelalterliche Atmosphäre mit Kopfsteinpflasterstraßen und Gassen, kleinen Bogenfenstern und unzähligen kleinen Details, die dazu beitragen, eine Atmosphäre aus vergangener  Zeiten zu schaffen.


Von Piazza di Brancoli muss man  wieder zurück nach  Sant’Ilario  fahren und den Schildern nach Pieve di Brancoli folgen, dann kommt man an der mittelalterlichen Kirche San Lorenzo in Corte vorbei. Am Rande des alten Weges von Vinchiana bis zum Romitorio di Brancoli steht ein strenger, schlichter und perfekt erhaltener Stein, so weiß wie der Kalkstein seiner Steine. Im Inneren sind die Invertriata-Keramiken des San Lorenzo von Andrea della Robbia erhalten. Bei unserem ersten Besuch der Pieve di Brancoli war eigentlich diese kleine Kirche unser Ziel und die Entdeckung der Pieve mehr oder weniger Zufall.  Es gibt einen alten Kreuzweg der hoch zur Croce di Brancoli führt. 

 Von hier oben hat man einen herrlichen Blick auf die Ebene von Lucca, das Serchio-Tal und die Apuanischen Alpen.



Hier einige Häuser:

Casa Laura

Casa Casciana

Casa la Calona


Read 461 times

Leave a comment

Make sure you enter all the required information, indicated by an asterisk (*). HTML code is not allowed.

Anfrage

Suche

 
Euro
Euro
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zimmer
Zimmer
Betten
Betten